Herbstfreizeit 2016 – Muggel Invasion in Hogwarts

Herbstfreizeit 2016 – Muggel Invasion in Hogwarts

Wir schreiben das Jahr 2016. Seitdem der dunkle Lord besiegt worden ist, Harry Hogwarts verlassen hat und erwachsen geworden ist hat sich nicht recht viel verändert. Es gab zwar einige Versuche Lord Voldemort nachzuahmen, allerdings glücklicherweise ohne Erfolg. Doch das Böse lässt uns dennoch nicht in Frieden leben. Es hat einen anderen Weg gefunden die Schule für Hexerei und Zauberei zu tyrannisieren und zu zerstören. Schon kurz nach der Veröffentlichung der Biografie von Harry Potter in Buch und Film haben die ersten Muggel begonnen Hogwarts aufzusuchen und haben dies tatsächlich geschafft. Wie du sicherlich weißt, stellen Muggel eine große Gefahr für unsere Schule dar. Deshalb liegt es jetzt an uns und somit natürlich auch an dir, mit uns Hogwarts zu beschützen und den normalen Alltag wieder herzustellen.

Worum geht’s?

Ab diesem Jahr gibt es in den Herbstferien eine Herbstfreizeit. Vom 31.10. bis 05.11. fahren wir gemeinsam mit Kinder von 9 bis 13 Jahren nach Breitenbach am Inn und werden dort eine Menge Spaß zum Thema “Muggel Invasion in Hogwarts” haben. Die Vorbereitungen hierfür laufen bereits.

Zur Anmeldung geht’s hier!


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *